• Hotline
    +49 40 270 925 04
  • Skateboarding
    Webshop für Europa
  • Versandbereit
    innerhalb 24 Stunden
  • Versicherter Versand
    mit DHL

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB´s
Allyoucanskate.com ist ein Webshop der
Harbour Dist. Limited
Lippmannstr. 57 / Hinterhof
22769 Hamburg - Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 270 92 505
Telefax: +49 (0) 40 270 92 506
Geschäftsführer: Manuel Weschenbach
HRB 113340
Registriert in Cardiff- Register Nr. 06635853
VAT/Ust. IdNr.: DE 260 913 737
Umsatzsteuer ID: DE 260913737

E-Mail: mail@ allyoucanskate.com http://www.allyoucanskate.com

1. Geltung

Sämtliche Lieferungen, Leistungen und Angebote der Harbour Dist Ltd (nachfolgend Allyoucanskate.com) im Rahmen des Online-Shops erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die Allyoucanskate.com mit den Kunden über die im Online-Shop angebotenen Waren schließt. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Allyoucanskate.com nicht an, es sei denn Allyoucanskate.com hätte ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.


2. Leistung

Über den Online-Shop kannst Du Bekleidungs- sowie Sportartikel für den privaten Bedarf online bestellen. Eine Bestellung zu gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen.


3. Vertragssprachen

Vertragssprachen sind Deutsch, Englisch.


4. Vertragsabschluss / Bestellvorgang

Die Darstellung der Produkte im Rahmen des Online-Shops stellt kein rechtlich verbindliches Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Nach Eingabe Deiner persönlichen Daten und durch Anklicken des Bestell-Buttons im abschließenden Schritt des Bestellprozesses gibst Du eine verbindliche Bestellung der ausgewählten Waren ab. Hierzu wird Dir vor Abschluss des Bestellvorgangs ein Bestätigungsfenster mit den Einzelheiten Deiner Bestellung angezeigt. In diesem kannst Du Deine Eingaben nochmals überprüfen und korrigieren.

Unmittelbar nach Absenden Deiner Bestellung erhältst Du per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang Deiner Bestellung (Bestellbestätigung). Diese stellt jedoch noch keine Annahme Deines Bestellangebots dar, sondern dient lediglich Deiner Information, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Allyoucanskate.com durch eine weitere eMail den Versand der Ware (Versandbestätigung) oder den Auftrag bestätigt. Dein Vertragspartner ist die Allyoucanskate.com.

Deine Bestelldaten kannst Du nach Abgabe Deiner Bestellung jederzeit über "Mein Konto" einsehen.


5. Rückgaberecht

Als Verbraucher (jede natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, § 13 BGB) hast Du das Recht, die erhaltene Ware wie folgt zurückzugeben. Die Rückgabefrist beträgt abweichend von der gesetzlichen Rückgabefrist, die sich auf 14 Tage beläuft, 30 Tage. Einzelheiten zu Deinem Rückgaberecht findest Du nachstehend unter der Überschrift "Rückgabebelehrung".
____________________________________________________________________________

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht
Du kannst Deine Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Du die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:


Harbour Dist Limited
Lippmannstr. 57-59/ Hinterhof
22769 Hamburg / Deutschland

Telefax: +49 (0)40 27 09 25 04
E-Mail: mail@ allyoucanskate.com


Anfang Rückgabebelehrung:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung

Außerhalb Deutschlands:

Natürlich besteht auch hier 100% Rückgaberecht innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware.
Für Rücksendungen aus dem Ausland trägst du selbst die Kosten. Bitte achte bei Auslandsrücksendungen darauf, dass das Paket ausreichend frankiert ist. Bei nicht ausreichend frankierten Rücksendungen behalten wir uns vor, die uns entstandenen Kosten vom Erstattungsbetrag abzuziehen.
Bei Auslandsüberweisungen trägt der Kunde die vollen Kosten über die entstandenen Bankgebühren.
Ansonsten gelten für Auslandsrücksendungen die gleichen Bedingungen wie oben angegeben.
____________________________________________________________________________


6. Lieferung/ Beförderung

Die Lieferung erfolgt an die von Dir angegebene Lieferadresse.

Du erhältst Deine Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung via UPS oder DHL. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen, beispielsweise weil Deine Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt oder unterschiedlich befördert werden müssen, eine separate Versendung erforderlich sein, entstehen Dir hierdurch keine zusätzlichen Kosten.

Bei Zahlung per Vorauskasse gelten die angegebenen Lieferzeiten ab Geldeingang auf unserem Konto.


7. Preise und Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Diese Preise sind Preise in Euro inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Alle angegebenen Preise verstehen sich gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten. Mehr Informationen zum Thema Versandkosten findest Du unter Versandbedingungen.


8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von Allyoucanskate.com.


9. Gewährleistung

Bei Mängeln der gelieferten Waren bestehen die gesetzlichen Rechte. Für Schadensersatzansprüche gelten abweichend hiervon jedoch die besonderen Bestimmungen der Ziffer 11.


10. Haftung

Schadensersatzansprüche des Kunden sind, soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, unabhängig von ihrem Rechtsgrund ausgeschlossen.

Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit ein Personenschaden vorliegt oder der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beruht. Er gilt weiter nicht, soweit garantierte Beschaffenheitsmerkmale vorliegen oder soweit ein Anspruch nach dem Produkthaftungsgesetz besteht.

Sofern Allyoucanskate.com wegen fahrlässiger Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht haftet, ist die Haftung für Sachschäden auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt.

Soweit die Haftung für Allyoucanskate.com ausgeschlossen oder begrenzt ist, gilt dies auch für die Haftung der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von Allyoucanskate.com.


11. Links / Urheberrecht

Soweit Allyoucanskate.com Links zu anderen Websites anbietet, macht Allyoucanskate.com ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich dabei um fremde Inhalte handelt, für die Allyoucanskate.com keine Gewähr übernehmen kann. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt ihrer Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße hin überprüft, wobei solche nicht erkennbar waren. Eine laufende Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte ist jedoch nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverstößen wird Allyoucanskate.com die entsprechenden Links selbstverständlich unverzüglich entfernen.

Urheberrechtlich geschützte Inhalte, insbesondere Bilder, Texte, Design etc. dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Allyoucanskate.com genutzt, insbesondere nicht vervielfältigt oder sonst veröffentlicht werden.


12. Datenschutz

Deine Bestellung und die von Dir eingegebenen Bestelldaten werden von Allyoucanskate.com gespeichert.
Sämtliche von uns erfassten Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze gemäß unseren Datenschutzbestimmungen genutzt und verarbeitet.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.



Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.



13. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht.


14. Sonstiges

Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.